Das Privileg eines großen Gartens haben in den Städten nur die wenigsten. Doch die meisten von uns sehnen sich zwischen dem ganzen Beton nach einem kleinen bisschen grüner Natur. Urban Gardening ist hier die Lösung. Was das bedeutet, erfahrt ihr hier.

Psychische Erkrankungen und Behinderungen, wie beispielsweise Borderline oder Persönlichkeitsstörungen, stellen in der Berufswelt immer noch ein Problem dar. Personen, die damit kämpfen, werden oft von der Gesellschaft ausgeschlossen und haben keine Chance mehr auf dem regulären Arbeitsmarkt. Die Fahrradwerkstatt des Erthal Sozialwerks hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, diese Menschen mithilfe von Arbeit, die ihnen Struktur im Alltag gibt, wieder ialltäglichen Leben zu integrieren. Bei meinem Besuch vor Ort stellten mir der Werkstattleiter Hans Schulz und der Abteilungsleiter Hermann Lutz die Arbeit in der Einrichtung vor. Und neben der sozialen Nachhaltigkeit kommt auch die Umwelt nicht zu kurz, da alte Schrotträder wieder aufgemöbelt und zu studi-freundlichen Preisen verkauft werden. Daneben gibt es selbstverständlich auch alles rund ums Rad sowie neue Fahrräder, e-bikes (Pedelecs) und eine Fahrradwaschstraße. 

Frisches, regionales Obst und Gemüse vom Bauern unseres Vertrauens. Genau davon träumen in der heutigen Zeit viele und doch machen es die wenigsten. Die Solidarische Landwirtschaft Würzburg zeigt wie einfach es sein kann. 

Stille. Nur das Rauschen von Blättern und das Zwitschern der Vögel. Für viele von uns ist der Wald der Inbegriff von Entspannung. Aber der Schein trügt. Seit mehreren Jahrzehnten schwächen wir unsere Wälder zunehmend. Genau das will ein Verein mit Hauptsitz in Würzburg aufhalten. 

Allgemein
Definitionen
Menschen
Food & Lifestyle
Umwelt & Verkehr
Vereine & Unternehmen
Allgemein
Definitionen
Menschen
Food & Lifestyle
Vereine & Unternehmen
Umwelt & Verkehr